GUTES HÖREN

IST LEBENSQUALITÄT.

 

WIR SIND AUSGEZEICHNETER SPEZIALIST

FÜR DIE ANPASSUNG VON MINI-HÖRSYSTEMEN

(IM-OHR-HÖRGERÄTE)


Das Siegel der Im-Ohr-Spezialisten wird durch die Gemeinschaft BestAkustik an Hörakustikermeister und deren Unternehmen verliehen, die eine mehrtägige Weiterbildung in der exakten Anpassung von Im-Ohr-Hörsysteme absolviert haben und zudem mindestens 1x jährlich eine Fortbildung in diesem Bereich nachweisen.


Wir freuen uns sehr, dass wir diese Auszeichnung tragen!

 
 

UNSER ONLINE HÖRTEST

Der ReSound Online-Hörtest ist ein schneller Weg, um zu messen, wie gut Sie hören. In nur drei Minuten können Sie Ihre Fähigkeiten testen, bestimmte Wörter und Zahlen in einer lärmenden Umgebung zu unterscheiden. Wir empfehlen den Test in einer ruhigen Umgebung ohne Unterbrechungen durchzuführen. Sie haben die Möglichkeit den Test über Lautsprecher oder Kopfhörer durchzuführen.


Der Online-Hörtest ersetzt nicht den Besuch bei einem Hörakustiker und stellt keine medizinische Diagnose dar. Wenn Sie glauben, dass Sie einen Hörverlust haben, raten wir Ihnen einen Hörakustiker oder HNO-Arzt aufzusuchen, um eine umfassendere Untersuchung durchzuführen.

Mehr Infos
 

GUTES HÖREN IST WICHTIG FÜR EIN AKTIVES LEBEN. ES BEDEUTET UNABHÄNGIGKEIT, FREIHEIT UND MEHR LEBENSQUALITÄT.

Wie wertvoll gutes Hören ist, merkt man oft erst dann, wenn die Hörkraft nachlässt. Denn für ein aktives Leben ist gutes Hören genauso wichtig wie gutes Sehen. Egal ob im Theater, im Kino, beim Kaffeetrinken mit Freunden oder im Beruf: Wer nicht gut hört fühlt sich häufig ausgegrenzt. Moderne Hörsysteme, die individuell auf Ihre Anforderungen und Ihre Hörminderung angepasst werden sind heute kein Makel mehr. Sie sind ein Zeichen für ein modernes Leben und gehören heute genauso zum Alltag wie eine Brille.


Überzeugen Sie sich selbst und warten Sie nicht zu lange mit dem ersten Hörgerät. Denn gutes Hören ist nicht nur eine Sache der Ohren, es ist in erster Linie Aufgabe des Gehirns, das Gehörte zu verstehen.

 
 

JETZT ONLINE TERMIN ANFRAGEN!

Termin anfragen

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden Ihre Terminanfrage zur

bearbeiten und Ihnen schnellstmöglich (spätestens am nächsten Werktag) diesen per E-Mail bestätigen oder Ihnen - sofern der Termin nicht möglich ist - einen alternativen Termin vorschlagen

 
 

WIR NEHMEN UNS GERNE ZEIT FÜR:

HÖRGERÄTE-ANPASSUNG VOM EXPERTEN

1. HÖRTEST: Wir überprüfen die Leistungsfähigkeit Ihres Gehörs und fassen diese in Ihrem persönlichen Hörprofil zusammen. Auf diese Weise erkennen Sie sehr schnell in welchen Bereichen ein Hörsystem besseren Hörkomfort bietet.

2. ANPASSUNG: Gemeinsam mit Ihnen wählen wir das für Ihren Alltag und Ihre Wünsche passende Hörgerät aus. Wir passen das Hörgerät anatomisch und technisch an und zeigen Ihnen die kinderleichte Handhabung & Pflege.

3. PROBETRAGEN: Anschließend tragen Sie Ihr Hörgerät einige Tage zur Probe. In dieser Zeit sammeln Sie erste Erfahrungen, sodass Sie einen Eindruck gewinnen, in welchen Situationen das Hörsystem ggf. noch nachjustiert werden muss.

4. FEINANPASSUNG: Auf Basis Ihrer Erfahrungen justieren wir das Hörsystem nach oder zeigen Ihnen bei Bedarf noch Alternativen. Dies wiederholen wir solange, bis wir das optimale Ergebnis für Sie erreicht haben und Sie glücklich sind.

 
 

FÜR JEDEN GESCHMACK DAS PASSENDE:

HÖRGERÄTE IM VERGLEICH

 

HÖRGERÄTE, DIE IM OHR GETRAGEN WERDEN


Die meisten Hörgeräte-Träger wünschen sich eine möglichst unauffällige Lösung für gutes Hören. Eine besonders elegante Form diesen Wunsch zu erfüllen sind Hörgeräte, die direkt im Gehörgang, also "im Ohr" getragen werden. Trotz Ihrer sehr kompakten Bauweise sind Sie ähnlich leistungsstark wie klassische Hörgeräte, die hinter dem Ohr getragen werden (siehe unten). Das Gehäuse des Hörgerätes wird dabei exakt auf die Form Ihres Gehörgangs abgestimmt, sodass Sie optimalen Tragekomfort - ohne Drücken, ohne Rutschen - genießen!

 
 

HÖRGERÄTE, DIE HINTER DEM OHR GETRAGEN WERDEN


Die häufigste Hörgeräte-Bauform sind Hörsysteme, die hinter dem Ohr getragen werden. Über einen sehr dünnen, meist durchsichtigen Schlauch werden die verstärkten akustischen Signale in das Ohr übertragen. Der Vorteil dieser Bauweise ist die sog. "offene Versorgung", das bedeutet, dass der Gehörgang frei ist und sie natürlichen Hörkomfort genießen. Obwohl das Hörgerät hinter dem Ohr getragen wird ist es dennoch relativ unauffällig (siehe Foto). Optional gibt es diese Geräte auch als komfortable Akku-Version, bei der der Batteriewechsel entfällt. Das schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

 

SINNVOLLE ERGÄNZUNGEN

UND FUNKTIONEN FÜR IHR HÖRGERÄT

 

SMARTPHONE: Verbinden Sie Ihr Hörsystem drahtlos per Bluetooth mit Ihrem Smartphone und telefonieren Sie verlustfrei, ohne den Hörer in der Hand halten zu müssen.

FERNSEHEN: Verbinden Sie Ihr Hörgerät drahtlos mit Ihren Fernseher und stellen Sie die für Sie angenehme Lautstärke am Hörgerät ein, ohne andere Personen im Raum zu stören.

MIKROFON-CLIP: Geben Sie den externen Clip (z.B. in einem Vortrag) an den Referenten und bitten Sie ihn diesen anzustecken. Die Sprache wird direkt in Ihr Hörgerät übertragen.

EINFACHE PFLEGE: Wir bieten Ihnen unterschiedliche Produkte zur einfachen und hygienischen Pflege und Reinigung, perfekt abgestimmt auf Ihre Anforderungen.

 
 

WIR ARBEITEN MIT FOLGENDEN

HÖRGERÄTE-HERSTELLERN ZUSAMMEN: